SV NRW Meisterschaften 2018

 Ausschreibung

 Meldeergebnis

 

 Protokoll

Presse:

Maria Scheuermann holt drei Titel bei den NRW Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende lud der Schwimmverband Nordrhein-Westfalen zu den offenen Landesmeisterschaften ins Schwimmsport-Leistungszentrum (SSLZ) nach Wuppertal ein, bei denen die TPSK Aktiven erfolgreich abschnitten.

Allen voran Maria Scheuermann, die bei den zurückliegenden Deutschen Jahrgangsmeisterschaften bereits im Finale stand, freute sich über gleich drei Titel im Jahrgang 2003. Über die Strecken 50m, 100m und 200m Rücken war sie nicht zu schlagen und qualifizierte sich über alle Strecken ebenso für das offene Finale. Fabian Heitkemper qualifizierte sich für die Finals über 200m Freistil und 200m Rücken, wobei er über die Rückenstrecke insgesamt Dritter wurde und damit die Bronzemedaille in der offenen Klasse gewann. Kateryna Pokrass errang über 50m und 100m Freistil gleich zwei Silbermedaillen im Jahrgang 2000. Über die beiden Strecken konnte sie sich für die Finals qualifizieren, wobei sie Zweite über 50m und Vierte über 100m wurde.

Viktoria Schultz überzeugte bei ihren beiden Starts über 50m Schmetterling und 100m Brust. In beiden Rennen sprang am Ende die Bronzemedaille heraus. Selbiges gelang Lotte Bier-mann, die über die 100m und 200m Brust sich jeweils den dritten Platz im Jahrgang 2003 sicherte. Theresa Bechtel fügte eine weitere Medaille zur Sammlung hinzu. Über die 200m Schmetterling kürte sie sich in neuer Bestzeit von 2:32,58 min zur NRW-Vizemeisterin. Einen weiteren zweiten Platz feierte Marek Göpfert über 200m Brust im Jahrgang 2001. Sein Vereinskollege Felix Reuber gelang ebenso der Sprung auf´s Podest. Über die 50m Brust-strecke wurde er in 0:31,63 min Dritter.

Erfreulich waren auch die Leistungen von Lea Uhlig und Tizian Kaiser. Lea, die aufgrund ihres jungen Alters nur für die offene Klasse startberechtigt war, qualifizierte sich über 200m Lagen für das offene Finale. Währenddessen überzeugte Tizian über die 100m Freistil mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 0:56,58 min. Alles in allem ein für die Trainer sehr zufriedenstellendes Wochenende mit hervorragenden Leistungen der TPSK Aktiven.


Partner & Links



TPSK 1925 e.V.
Freimersdorfer Weg 4,
50829 Köln

Tel: 0221/7390677
Fax: 0221/739069
info[at]tpsk-schwimmen.de