TPSK

Düsseldorfer Sprintpokal

 

Medaillenregen und Qualifikationsnormen in Düsseldorf

page1image1701408

Nach der Kurzbahnsaison folgt die Langbahnsaison. So reisten gleich drei Leistungsgruppen der TPSK in die Landeshauptstadt Düsseldorf, um die Form der vergangenen Wochen auf der 50m-Bahn umzusetzen. Bereits zum dritten Mal konnte das Rheinbad als Austragungsort des Sprintcups fungieren, bei dem die Kölner Schwimmer der Jahrgänge 2007 bis 2002 ihren Stempel aufsetzen konnten.

Die Bilanz des Wettkampfes liest sich eindeutig: Die 35 Aktiven um das dreiköpfige Trainergespann Doris Koschig, Jürgen Koschig und Henrik Heitmann, erzielten bei ihren 153 Einzelstarts insgesamt 95 Medaillen, wovon 35 vergoldet waren. Bei mehr als der Hälfte aller Einzelstarts konnten zudem neue Bestzeiten verbucht werden, die auf die anhaltende Trainingsphase im Winter zurückzuführen sind. Über die Kurzstrecken (50m) wurden keine Medaillen, sondern Pokale für die besten Leistungen ausgegeben. Auch hier glänzte die TPSK mehrfach auf dem Podium.

Neben den erfolgreichen Platzierungen in den TOP 3 der jeweiligen Alterklasse glänzten einige der Nachwuchshoffnungen bereits zu dem frühen Zeitpunkt der Saison mit dem Erreichen von DJM-Qualifikationszeiten. Am eindrucksvollsten gelang dies Nikolay Bozhkov (2005), der über gleich vier Strecken das Ticket für Berlin verbuchen konnte (50m und 100m Freistil, 50m Brust, 50m Schmetterling). Ilka Schade, Emma Pillich und Benedikt Schulte Oestrich qualifizierten sich über die 50m Bruststrecke, Karla Dormeyer und Maximilian Scheuermann zogen über 50m Schmetterling nach. Außerdem erfüllte sich Denis Pokrass über 50m Freistil den „Traum von Berlin“. Zum ersten Mal blieb er unter 26 Sekunden und freut sich im kommenden Jahr im Mai bei den nationalen Meisterschaften teilnehmen zu dürfen – es wird seine erste Teilnahme werden.

Für die Trainingsgruppen geht es nun in die Trainingsvorbereitung für das anstehende Jahr 2020, in welchem die TPSK Aktiven auf regionaler und nationaler Ebene erneut angreifen wollen.

 

  • JungsA
  • JungsB
  • MaedelsB
  • Kidscup
  • JungsC
  • MaedelsD
  • JungsD
  • MaedelsC
  • Sponser
  • BODY CHECK
  • Swim Total
  • Metzgerladen
  • Finis Logo Black


TPSK 1925 e.V.
Freimersdorfer Weg 4,
50829 Köln

Tel: 0221/7390677
Fax: 0221/739069
info[at]tpsk-schwimmen.de